🚛 Gratis Versand ab 75€ – Versandinfo | 📩 12 Monate kostenfreier Versand fĂŒr 25€ mit der Lush Flatrate - hol sie dir!

Spring zum Inhalt

Inhaltsstoff

Stearic Acid (aus Olivenöl)

Nutzen

Synthetic

In Haarpflegeprodukten ummantelt Stearic Acid den Haarschaft und entfaltet seine pflegende und schĂŒtzende Wirkung, ohne das Haar zu beschweren oder stumpf aussehen zu lassen. In Lotions und Make-up dient es als Emulgator.

Cremes und Lotions enthalten hĂ€ufig sowohl wasser- als auch ölbasierte Inhaltsstoffe, die von sogenannten Emulgatoren zusammengehalten werden. Ohne Emulgatoren wĂŒrden Produkte in ihre Bestandteile zerfallen und Öltröpfchen wĂŒrden auf dem Badewasser schwimmen. Stearic Acid ist zwar bereits ein Emulgator, kann aber dennoch zusammen mit Triethanolamin eingesetzt werden. Durch Mischung der beiden Stoffe entsteht eine Paste – das sogenannte Triethanolamine Stearate. Diese wiederum ist die Basis fĂŒr eine luftige Emulsion, die leicht von der Haut aufgenommen wird.

Normalerweise verwendet Lush pflanzenbasierte Stearic Acid aus Palmöl. Da palmölfreie Stearic Acid so schwer zu finden ist, arbeitet Lush mit verschiedenen Zulieferern an der Entwicklung einer neuen Variante, die aus anderen Pflanzenölen gewonnen werden kann. 2017 war einer dieser Versuche erfolgreich und Lush verwendet seitdem fĂŒr einige Produkte Sodium Stearate auf Olivenölbasis.

Warum diese Variante nur fĂŒr einige und nicht fĂŒr alle Produkte zum Einsatz kommt? So einfach ist das leider nicht. Man kann einen Inhaltsstoff nicht ohne Weiteres durch einen anderen ersetzen. Da die Stoffe auf verschiedenen FettsĂ€uren basieren, ist auch ihre Wirkung unterschiedlich. Ein Austausch wĂŒrde das Aussehen, die Haltbarkeit und die Wirksamkeit der Produkte verĂ€ndern. Lush entwickelt daher parallel Formeln, in denen vollstĂ€ndig auf Stearic Acid verzichtet wird, ohne dass die ProduktqualitĂ€t darunter leidet.

Emulgierend und pflegend

Startseite - Stearic Acid (aus Olivenöl)

Copyright © 1995–2023 Lush Retail Ltd.