Gratis Versand innerhalb Deutschlands ab 50€

Spring zum Inhalt
Brassica Napus Seed Oil; Cocos Nucifera Oil (Rapsöl; Kokosöl) - Bild

INGREDIENT

Brassica Napus Seed Oil; Cocos Nucifera Oil (Rapsöl; Kokosöl)

BENEFITS

Natural

Rapsöl und Kokosöl sind wichtige Bestandteile unserer Seifenbasis. Während des Verseifungsprozesses werden die Öle mit Sodium Hydroxide und Wasser erhitzt.

Das Herstellungsverfahren von Seife hat sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt. Im Zentrum steht weiterhin das Aufkochen von Öl und Fett mit einer Lauge, wodurch Seife und Glycerin entstehen. Früher wurde Rinder- oder Schafstalg benutzt, später ging man zu Oliven-, Palm- und Kokosöl über.

Natürlich kamen für die Produkte von Lush niemals tierische Fette infrage. 2007 hat Lush zudem die pflanzliche Seifenbasis neu formuliert, damit sie ohne Palmöl auskommt. Gemeinsam mit einem führenden Hersteller von Seifenbasen in Großbritannien wurde eine Basis aus Sonnenblumen-, Raps- und Kokosöl entwickelt. Inzwischen setzt sie sich nur noch aus Raps- und Kokosöl zusammen, da wir mit dieser Basis die gewünschten Eigenschaften für unsere Seifen erzielen können.

Während des Verseifungsprozesses werden die Öle mit Sodium Hydroxide und Wasser erhitzt. Die Seife wird mithilfe von Salz vom Gemisch getrennt. Nach der Trocknung entsteht die feste Basis für unsere Produktion.

Bestandteil unserer Seifenbasis

Startseite - Brassica Napus Seed Oil; Cocos Nucifera Oil (Rapsöl; Kokosöl)

Copyright © 1995–2021 Lush Retail Ltd.