Gratis Versand innerhalb Deutschlands ab 50€

Spring zum Inhalt

INGREDIENT

Sodium Cocoamphoacetate

BENEFITS

Synthetic

Sodium Cocoamphoacetate ist ein Tensid, das Haut und Haar sanft reinigt und stark schäumt. Aufgrund seiner pflegenden Eigenschaften kommt es häufig in Haarpflegeprodukten zum Einsatz.

Sodium Cocoamphoacetate wird aus den Fettsäuren des Kokosnussöls gewonnen. Als Tensid ist es wasserabweisend und wasseranziehend zugleich. Es bindet also öl- und wasserbasierte Inhaltsstoffe in Kosmetikprodukten. Diese Kombination bewirkt, dass sich Talg und Unreinheiten aus der Haut lösen und mit Wasser abwaschen lassen. Sodium Cocoamphoacetate ist milder als Sodium Lauryl Sulphate (SLS) und daher eine gute Alternative für diejenigen, die SLS vermeiden möchten.

Es verfügt jedoch über viele weitere Eigenschaften, die für die Kosmetikaherstellung relevant sind. Es erhöht die Oberflächenspannung der Flüssigkeit, welche die einzelnen Schaumbläschen umgibt, und stabilisiert daher Schaumberge, die halten und halten. Darüber hinaus sorgt Sodium Cocoamphoacetate dafür, dass Cremes und Duschgels sich leicht auf der Haut verteilen lassen, und deine Haare weich und geschmeidig werden.

Reinigend und pflegend

Startseite - Sodium Cocoamphoacetate

Copyright © 1995–2021 Lush Retail Ltd.