Davana

Ingredient / Inhaltsstoff

Davana

Vorteile

Natural

Ein süßer Duft voller Persönlichkeit.

Was ist Davana?

Davana ist in Indien beheimatet. In seiner Gattung (Artemisia) finden sich auch bekanntere aromatische Pflanzen wie Absinth und Beifuß. Davana ist klein, wird etwa 60 cm hoch und hat silbrig-graue bis grüne Blätter und viele kleine gelbe Blüten.

In Indien ist Davana in der Folklore und den Traditionen des Landes verwurzelt. Sie wird in der ayurvedischen Medizin verwendet und schmückt oft Shiva-Altäre, da sie die Lieblingsblume des Gottes sein soll. Auch in Lebensmitteln wird sie für ihr angenehmes Aroma verwendet, beispielsweise in Tabak, Tee und Getränken.

Welche Vorteile bringt Davanaöl?

  • Davana duftet pflaumenähnlich und super süß. Das macht es zum idealen Verstärker für andere fruchtige Noten in einem Duft wie zum Beispiel Pfirsich, Aprikose oder verschiedener Beeren. Außerdem eignet es sich wunderbar, um fruchtige und florale Noten zu verbinden.
  • Das Öl wird in der Aromatherapie verwendet, um den Geist zu beruhigen und auszubalancieren. Es sorgt für einen entspannten Zustand und wirkt bei manchen Menschen auch aphrodisierend!

Wo kauft Lush sein Davanaöl?

Davana ist eines der Öle, die schwer zu beschaffen sind, weil ihre Qualität stark von den Wetterbedingungen abhängt. Jedes Jahr bringt neue Überraschungen mit sich, weshalb wir eine Liste mit verschiedenen Bezugsquellen führen - aber das Öl kommt immer aus Indien.

Startseite - Davana